Die Abgabe unserer Jungtiere an Liebhaber


Bei uns erhalten Sie, als Liebhaber,  Ihr Jungtier im "Sorglos-Paket":

  • ab der 16. Lebenswoche
  • geimpft gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche (homöopathisch und schulmedizinisch)
  • entwurmt
  • kastriert
  • gechipt
  • mit allen Papieren: Kaufvertrag, Registrierungsslip (1 Gen-Stammbaum), EU-Impfausweis, aktuelles Gesundheitsattest

Jungtiere, die ins Ausland umziehen, erhalten zusätzlich die Tollwut-Impfung

Weitere Tests, oder zusätzliche Impfungen:  nach Absprache



Die Abgabe unserer Jungtiere an Züchter

Nach Rücksprache

______________________________________________________________________________________

Für den Notfall

Not-Situationen können trotz aller Liebe zu den Tieren immer wieder ins Leben treten. Für diese Fälle übernehmen wir für unsere Tiere eine lebenslange Patenschaft.

Das heißt für Sie:

Sollten Sie aus irgendeinem Grunde für Ihr Tier, aus unserer Zucht, nicht mehr sorgen können, so nehmen wir unsere Katzen immer zurück, egal wie alt die Katze/der Kater bereits ist.

Für den Fall, dass sich eine Katze/ein Kater nicht mehr bei uns integrieren lässt, sind wir auf jeden Fall bei einer Neuvermittlung mit behilflich und lassen Sie, oder Ihre Erben, nicht im Stich.

Uns ist das Wohl unserer Tiere sehr wichtig und wir bitten Sie aus diesem Grunde, sich bitte an uns zu wenden, wenn es irgendwelche Probleme mit der weiteren Haltung Ihrer Katze geben sollte.

Informieren Sie hierüber bitte auch rechtzeitig Ihre Erben, dass diese sich jederzeit im Notfall an uns wenden können, damit kein Tier aus unserer Zucht ins Tierheim abgegeben werden muss.

Diese Hilfe und Unterstützung garantieren wir jedem unserer Katzenkäufer ein ganzes Katzen- und Züchterleben lang.